Details

Bitte beachten Sie, dass Kartenzahlung derzeit leider nicht möglich ist.

Vollmondnacht

Miguel Wolf

18. Mai.

• 20:00 Uhr • Eintritt: 10,– €

Miguel Wolf (Gesang und Gitarre)

Confesiones del tango -Tangogeständnisse

Miguel Wolf packt aus und erweckt all die Tango-Gestalten zum Leben: Romantiker, Zyniker, Frauenhelden, Träumer und Verzweifelte, die vor nichts mehr zurückschrecken. Im Programm finden sich Tango-Klassiker aus den 30-er Jahren wie auch zeitgenössische Tangos. Zwischen den Liedern führen jeweils kleine Geschichten in die Tangos ein und sorgen dafür, dass man nicht nur spanisch versteht (oder eben doch). All das präsentiert Miguel Wolf mit viel Intensität, großem Charme und einem Augenzwinkern.[Miguel Wolf wurde in Chile als Kind einer Argentinierin und eines Chilenen geboren und lebt seit über 25 Jahren in Hamburg. Zahlreiche Reisen führten ihn nach Buenos Aires, wo er Unterricht bei Patricia Andrade (Gesang) und Ramón Maschio sowie Adrian Lacruz (Gitarre) erhielt.

Weitere Infos unter: www.miguelwolf.de